Yesterday

lautenist


Thomas öffentliches Tagebuch

The world of a photographing lute enthusiast


Previous Entry Share Next Entry
Endlich ist sie fertig ....
Yesterday
lautenist





aus dem Presstext:
Nach monatelanger Vorbereitung ist sie nun endlich erhältlich! Die neue CD des innerschweizer Lautenisten Thomas Schall beschäftigt sich mit der feinen Musik für die Barocklaute. Einem Instrument, das in vorklassischer Zeit eine Popularität hatte, die man sich heute kaum mehr vorstellen kann. Dementsprechend ist die Musik dieser Zeit für Laute unter dem Besten, was in der Epoche geschrieben wurde. Durch den Siegeszug der modernen Instrumente wurde diese Musik nahezu vergessen. Die vorliegende Einspielung wird dabei helfen, weitere Facetten dieser fantastischen Musik für heutige Hörer zu erschliessen.
Wer ungewöhnliche und anspruchsvolle Musik jenseits des Mainstreams kennenlernen will und nebenbei einen Einblick in die höfische Kultur des barocken Europa gewinnen will ist mit dieser CD bestens bedient.


Ein Beispieltrack.

Die CD kann bei mir bestellt werden (CHF 20, € 17) . Zur Einführung versende ich die CD bis 13.September 2014 ohne Porto- und Verpackungskosten.

Eine erste Rückmeldung:

Gefällt mir sehr gut, klare Klangmelodien, unterstützt von mehrstimmigen Begleitungen und tiefen volltönenden
Bässen. Und das alles auf einem Instrument von einem Spieler musiziert. Das ist schon faszinierend und ein grosses Können. Herzliche Gratulation.
(aus einem eMail zur CD)

Tags:

?

Log in

No account? Create an account