lautenist (lautenist) wrote,
lautenist
lautenist

  • Location:
  • Mood:
  • Music:

Mein Leben in der Anstalt, Teil 3

Dramatische Entwicklungen in der Anstalt während meiner Konzertreise nach Polen und dem anschliessenden Besuch des Jazzfestivals in Montreux.
Hier angekommen lass ich von Umorganisation - für jeden Arbeitnehmer heute nichts Neues und nichts, worüber er sich aufregt. Als die Kollegen dann davon sprachen, dass in unserem Bereich 2/3 der Mitarbeiter entlassen worden seien war ich dennoch geschockt. Und schaute in das neue Organigramm. Zu meiner Freude fand ich meinen Namen - in einer neuen Abteilung mit einer neuen Aufgabe. Niemand hatte oder hat bis jetzt darüber mit mir gesprochen - so weiss ich bis jetzt nur, dass ich eigentlich etwas ganz anderes machen sollte und in einer ganz anderen Abteilung sein sollte - mehr nicht. Mal abwarten, ob und wann ich informniert werde. Oder bin ich doch gefeuert und weiss es nur noch nicht? 
Tags: mein leben in der anstalt
Subscribe

  • Test meiner Nikkore an der Z50

    ... und natürlich auch ein paar nette Fotos aus meinem Garten. Zumindest hoffe ich, daß sie gelungen sind. Eigentlich habe ich die ganze Zeit…

  • gesehen: the Serpent

    dankenswerterweise hat mir mein Sohnemann erlaubt, ein bißchen Netflix zu schauen. Ein paar Serien wollte ich ja wirklich schauen, wie zum Beispiel…

  • Fisch im Römertopf

    Die Zutaten Der große Vorteil von Kochen im Römertopf ist der überschaubare Aufwand. Der Nachteil, daß es etwas dauert und man…

  • Post a new comment

    Error

    default userpic

    Your reply will be screened

    Your IP address will be recorded 

    When you submit the form an invisible reCAPTCHA check will be performed.
    You must follow the Privacy Policy and Google Terms of use.
  • 0 comments