lautenist

Thot, Gott des Mondes

Heilige Vögel — ich kann nicht sagen, was mich an Ibissen so fasziniert. Sie sind nicht die schönsten aller Vögel. Im Flug sind sie optisch noch recht ansprechend, doch sonst wenig attraktiv. Und doch hat dieser Vogel etwas — den Ägyptern war er heilig und einer der ältesten Götterkulte war ihm gewidmet. Zuständig für Schreiben, Rechnen und das Wissen. Er soll den Menschen die Sprache und die Schrift geschenkt haben und war Patron der Heiler. 

So viel Mythos um einen Vogel!
In Europa habe ich ihn wild nur in der Camargue gesehen. Und war jeweils nicht gut ausgestattet, um, Fotos zu schießen

Startender Ibis in der Camargue. Nikon F100, Agfa Precisa ISO 100
Startender Ibis in der Camargue. Nikon F100, Agfa Precisa ISO 100


Error

default userpic

Your reply will be screened

Your IP address will be recorded 

When you submit the form an invisible reCAPTCHA check will be performed.
You must follow the Privacy Policy and Google Terms of use.