lautenist

Kurpark Bad Homburg (I)

Vor lauter Kopfschütteln über die letzte Realsatire aus Berlin habe ich ganz vergessen, von meinem Ausflug in den Kurpark Bad Homburg zu berichten. 

Bei einstelligen Temperaturen ging es los — und dementsprechend blieb ich sehr in der Nähe. Ich wollte den weitläufigen Kurpark Bad Homburg besuchen und die dortigen Sehenswürdigkeiten fotographieren, bevor im Frühling und im Sommer andere Elemente dieses schönen Parks die Sicht und auch die Aufmerksamkeit auf sich lenken würden.

Damit es nicht so viele Fotos auf einmal werden, teile ich den Post wieder etwas auf und beginne mit der russischen Kapelle im Park, die vom Großvater Peter Ustinovs gebaut wurde und ursprünglich zur St. Petersburger Gemeinde gehörte

Samuel Joseph Agnon (1888-1970) gilt als Meister der modernen hebräischen Prosa und erhielt 1966 zusammen mit Nelly Sachs den Nobelpreis für Literatur. Von 1921 bis 1924 lebten Agnon und seine Frau in Bad Homburg.
Samuel Joseph Agnon (1888-1970) gilt als Meister der modernen hebräischen Prosa und erhielt 1966 zusammen mit Nelly Sachs den Nobelpreis für Literatur. Von 1921 bis 1924 lebten Agnon und seine Frau in Bad Homburg.
Eine Biene genießt scheinbar das Bad in der Blüte
Eine Biene genießt scheinbar das Bad in der Blüte
Bei der Kälte lud der Gedanke an Thailand zum träumen ein.  Man kann sich ein bißchen wie Leo di Caprio fühlen und vielleicht auch eine Virginie Ledoyen in sein Leben träumen ...
Bei der Kälte lud der Gedanke an Thailand zum träumen ein. Man kann sich ein bißchen wie Leo di Caprio fühlen und vielleicht auch eine Virginie Ledoyen in sein Leben träumen ...
Eine Biene genießt scheinbar das Bad in der Blüte
Eine Biene genießt scheinbar das Bad in der Blüte


Error

default userpic

Your reply will be screened

Your IP address will be recorded 

When you submit the form an invisible reCAPTCHA check will be performed.
You must follow the Privacy Policy and Google Terms of use.