lautenist

Zynisch


Zynisch finde ich die derzeitige Diskussion um Ausstiegsszenarien.
Da wird argumetiert, man müsse Risiken abwägen und den Schaden für die Wirtschaft berücksichtigen, der schließlich auch Leben kosten könne. 

Was dabei verschwiegen wird — und generell verschwiegen wird — ist, daß bei einer Lockerung der derzeitigen Beschränkung der Freiheitsrechte, sich natürlich mehr Menschen infizieren und natürlich auch mehr Menschen sterben werden. Die Abwägung besteht also genau genommen darin, ob wir vor allem ältere Mitmenschen,  unsere Eltern, Großeltern, Onkel und Tanten, für Geld sterben lassen. Dabei gilt, wie immer in dieser Gesellschaft, die Reichen profitieren, die Armen zahlen — in diesem Fall sowohl mit Geld als auch Leben. 


Wunderschön war der Mond die Tage

Super-Mond nennen das einige - https://de.wikipedia.org/wiki/Supermond
Super-Mond nennen das einige - https://de.wikipedia.org/wiki/Supermond

Schön bei dem tollem Wetter ist auch, Blumen im Garten zu fotographieren

... und mein frisch gepflanzter Apfelbaum verspricht, auch die Apfelplantagen zu besuchen kann reizvoll werden. 


Error

default userpic

Your reply will be screened

Your IP address will be recorded 

When you submit the form an invisible reCAPTCHA check will be performed.
You must follow the Privacy Policy and Google Terms of use.