lautenist (lautenist) wrote,
lautenist
lautenist

the neighbors' window

Hier und da ist ein Oscar sogar verdient - und man kann sich den Film auf youTube ohne schlechtes Gewissen kostenlos anschauen (ca. 20 min.).

Ich möchte eigentlich gar nicht viel dazu sagen. Der Film ist auf mehreren Ebenen interessant und schön. So ein bißchen findet man sich in ihm wieder und dadurch regt er zur Reflexion an, auch zur Selbstrefelxion, ohne daß man sich belehrt fühlt. Ich fand den Film beeindruckend


Tags: film, gedanken, lautenistenleben, thomas chaos, thomas mental chaos
Subscribe

Posts from This Journal “film” Tag

  • The Rashomon-Effect oder die Frage nach der Wahrheit

    Unter Philosophen ist die Frage nach der Wahrheit nichts Neues, auch wenn viele (aus Eitelkeit? Im Internet oft: aus Dummheit?) meinen, sie hätten…

  • Serienempfehlung: Black

    Mein Sohnemann ist ja Fan von K-Dramen und er versucht mich immer mal wieder, für asiatische Serien zu begeistern. Hier und da gelingt es auch:…

  • gesehen: the Serpent

    dankenswerterweise hat mir mein Sohnemann erlaubt, ein bißchen Netflix zu schauen. Ein paar Serien wollte ich ja wirklich schauen, wie zum Beispiel…

  • Post a new comment

    Error

    default userpic

    Your reply will be screened

    Your IP address will be recorded 

    When you submit the form an invisible reCAPTCHA check will be performed.
    You must follow the Privacy Policy and Google Terms of use.
  • 0 comments