lautenist (lautenist) wrote,
lautenist
lautenist

Darß Anreise erster Tag ...

Wie es so ist, wenn man auf Film fotographiert und nicht auf jede Rolle draufschreibt, was aufgenommen wurde kamen neulich noch einige Bilder von meinen Ferien auf dem Darß an. Die ersten und die letzten Bilder, die ich dort mit der Contax geschossen hatte.
Nach der Fahrt über Land von Wernigerode aus war ich schon froh, als ich endlich auf dem Darß angekommen war und die Insel entlang Zingst erreichte. Von dort ging es aber dann erst einmal noch 12 Kilometer in den Nationalpark hinein, oft auf der einen Straßeneite die sundischen Wiesen, auf der anderen Wald im Blick. Später sollte ich dort noch oft Hirsche, Wildschweine, Füchse und andere Tiere sehen während sich auf den sundischen Wiesen Unmengen von Graugänsen und ein paar Kranische zeigten. In der Ferne konnte man Seeadler ahnen - doch selbst mit dem starken Tele waren sie zu weit entfernt.
Das Gelände war von der NVA/Bundeswehr übernommen, die dort neben den Straßen und Wegen auch einige Bauten hinterlassen haben, die nun langsam vor sich hin verfallen. Sie geben aber ein nettes Fotomotiv ab, finde ich.


bei dieser Pinkelpause fotographiert ich auch diesen Blick ins Nirgendwo.


Nach Bezug des Hotels meinte ich, noch Luft schnappen und vor allem die Ostsee sehen zu müssen und bin die knapp 3 Kilometer dahin gelaufen.


Der Weg führte zunächst durch den "Urwald"



Diese Hütte marktierte die Stelle an der man sich entscheiden mußte, weiter dem Damm entlang Richtung Zingst, in den Wald oder in Richtung Ostsee zu gehen.


jenseits des Damms wird der Wald bei Hochwasser von der Ostsee überflutet und die eigentlich nicht natürlich vorkommenden Bäume sterben ab und machen einem natürlichen Bewuchs Platz.


Schließlich: die Ostsee. Da man an diese Stellen nicht bequem hinkommt ist dort wenig Betrieb gewesen. Was mir sehr recht war

Fotographiert habe ich hier mit einer Contax G2 auf Adox Silvermax

Tags: fotographie, lautenistenleben, memories
Subscribe

Posts from This Journal “fotographie” Tag

  • Zu Fuß in Lungern unterwegs

    Der Ort mit den Berner Alpen im Hintergrund Schöne Tiefblicke auf dem (anstrengenden)…

  • Bellinzona

    Vor ein paar Jahren bin ich mal schnell zum Fotographieren in der Burgenstadt Bellinzona gewesen. So schnell war ich noch nie durch den…

  • Radtour zum Ostersonntag

    Nun ist Montag und das Wetter trübe und grau. Gestern war es noch einmal schön, wenn auch deutlich frischer als die Tage zuvor. Doch mit Pulli ließ…

  • Post a new comment

    Error

    default userpic

    Your reply will be screened

    Your IP address will be recorded 

    When you submit the form an invisible reCAPTCHA check will be performed.
    You must follow the Privacy Policy and Google Terms of use.
  • 0 comments