lautenist (lautenist) wrote,
lautenist
lautenist

Schloß Friedrichshof

Schon etwas länger her ist mein Besuch auf Schloß Friedrichshof.
Ich dachte, es sei Privatbesitz, den man nicht betreten dürfte, war aber nicht sicher und wollte darum einfach mal schauen. Vielen ist kaum bekannt, daß es im Kaiserreich außer Willi 1 und 2 auch noch einen dritten Kaiser gab, der allerdings nur 99 Tage regierte. 1888 war das Dreikaiserjahr, in dem Wilhelm I. starb, sein zu diesem Zeitpunkt bereits todkranker Sohn Friedrich ihm als Friedrich III. folgte, der aber noch im selben Jahr starb und Wilhelm II. übernahm Amt und Krone. Die Frau Friedrichs zog sich nach Kronberg auf ihren Witwensitz zurück. Eben das zu diesem Zweck gebaute und gestaltete Schloß Friedrichshof. Victoria, Kaiserin Friedrich war Tochter von Queen Victoria und ließ sich Haus und Garten (100 Morgen) im englischen Landhausstil anlegen. Die deutsche Kaiserfamilie nun war nun keineswegs in Berlin oder auf seiner Yacht, der SMY Hohenzollern, sondern bevorzugte, die Sommermonate in Bad Homburg zu verbringen, welches nahe bei Kronberg liegt. Auch wenn das Verhältnis zwischen Viktoria und ihrem Sohn nicht als innig beschrieben wird, war er oft nahe. Victoria scheint sehr unter der Behinderung ihres Sohnes gelitten zu haben während Wilhelm unter der Distanz (und quälenden Therapieversuchen) litt.
Das Schloß Friedrichshof kam nach dem Tode der Kaiserin Friedrich an ihre Tochter, die ins Haus Hessen eingeheiratet hatte, unter der Maßgabe, nichts zu verändern. Das Haus Hessen, seitdem Eigentümer des Schlosses hielt sich daran, so daß im heutigen 5-Sterne-Schloßhotel in zeitgenössischer Ausstattung genächtigt werden kann.
Zwei Gegebenheiten sind noch erwähnenswert: der Schloßbrand von 1967, der große Schäden anrichtete, die aber binnen Jahresfrist beseitigt wurden

und der Raub der hessischen Kronjuwelen und vieler Kunstwerke durch amerikanische Soldaten. Ein Teil der Kunstwerke ist immer noch verschollen, zuletzt kam Diebesgut noch 2015 zurück.

Fotographiert habe ich mit einer Rolleiflex auf Agfa Copex Rapid und mit einer Rollei 35s auf Ektar 100



kein schlechter Altersruhesitz


Das Gästehaus/Cottage





Das Pförtnerhaus























Tags: fotographie, lautenistenleben, memories
Subscribe

Posts from This Journal “fotographie” Tag

  • Post a new comment

    Error

    default userpic

    Your reply will be screened

    Your IP address will be recorded 

    When you submit the form an invisible reCAPTCHA check will be performed.
    You must follow the Privacy Policy and Google Terms of use.
  • 2 comments