lautenist (lautenist) wrote,
lautenist
lautenist

Darß - Ahrenshoop

Natürlich besuchte ich auf dem Darß auch den Weststrand und das schöne Künstlerdorf Ahrenshoop, welches außer dem hohen Ufer auch wunderschöne Häuser und sogar eine Windmühle zu bieten hat.

Unterwegs war ich mit meiner Contax G2, die ich mit Ilford SFX 200 geladen hatte. Dazu benutzte ich einen Rotfilter, um aus der Hand einen Effekt nahe dem von Infrarotfotographie zu erzielen.


Hätte ich auf dem Gebiet der alten DDR nicht vermutet: Gedenken an die Gefallenen


Schifferkirche von 1950/1951 - leider war geschlossen. Sie sieht auch von innen sehr interessant aus. Das Metallteil, das rechts neben dem Bäumchn steht, ist der Glockenturm


Die Städtchen auf dem Darß haben alle markierte Rundwege, auf denen man sich die Sehenswürdigkeiten erlaufen kann. Nach der "Chille" bin ich den Weg weitergelaufen und habe die malerisch schönen Häuser bewundert. Tatsächlich sind viele von Malern der Künstlerkolonie festgehalten worden.



die rekonstruierte Wundmühle, Ein Café scheint drinnen zu sein, was mir aber arg überlaufen aussah






das hohe Ufer - Teile des Wehs waren leider gesperrt



Tags: fotographie, lautenistenleben, memories, thomas chaos
Subscribe

Featured Posts from This Journal

  • Darß digital

    nachdem ich hier über die Anfahrt berichtete und Fotos aus Wernigerode zeigte nun einige Bilder vom Darß (oder Darss? Beide Schreibweisen habe ich…

  • Update

    Es war nun ein paar Wochen still hier auf diesem Kanal, was an Ereignissen lag, die mich ziemlich beschäftigt hatten. Eine Meldung erreichte mich,…

  • Wernigerode

    Irgendwie geisterte es mir schon länger durch den Kopf herum: ein paar Tage raus — ein langes Wochenende oder so. Ziel? Frankreich — St.Malo oder…

  • Post a new comment

    Error

    default userpic

    Your reply will be screened

    Your IP address will be recorded 

    When you submit the form an invisible reCAPTCHA check will be performed.
    You must follow the Privacy Policy and Google Terms of use.
  • 0 comments